Diese Webseite verwendet Cookies zur Auswertung der Aufrufe. Sie haben auf dieser Webseite die Möglichkeit personenbezogene Daten zu übermitteln. Ihr Besuch auf dieser Webseite kann von externen Unternehmen ausgewertet werden. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Gahyeon Lee

 

Die südkoreanische Sopranistin studierte in Südkorea und Würzburg (Masterstudium bei Daniela Sindram). In der Opernschule Würzburg übernahm sie Solopartien in THE TURN OF THE SCREW (Miss Jessel), LA FINTA GIARDINIERA (Arminda) und in IL RITORNO D’ULISSE IN PATRIA (Melanto). 2015 war sie Stipendiatin des Richard Wagner Verbands und erhielt vom Lionsclub ein Stipendium für eine Konzertreise zum 2. Lions-Kunstfestival nach Bischkek/Kirgisistan. Seit 2016/2017 ist Lee Mitglied im Opernchor des Mecklenburgischen Staatstheaters.