Diese Webseite verwendet Cookies zur Auswertung der Aufrufe. Sie haben auf dieser Webseite die Möglichkeit personenbezogene Daten zu übermitteln. Ihr Besuch auf dieser Webseite kann von externen Unternehmen ausgewertet werden. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Instrumentenkunde "Minizauberflöte"

Für Schülerinnen und Schüler im Rahmen "Theater in Sicht" 
Anmeldung unter theaterpaedagogik@mecklenburgisches-staatstheater.de oder Tel.: 0385-5300-149 

Wie war das nochmal mit Tamino und Pamina? Und wer ist dieser Papageno? Die Mitglieder der Mecklenburgischen Staatskapelle präsentieren die bekannten Melodien in eine kindgerechte Raffung der Zauberflöte. Gespielt und erzählt wird Mozarts bekanntestes Werk von der Querflöte, zwei Violinen, der Viola und dem Cello.

Für Schülerinnen und Schüler im Rahmen von „Theater in Sicht". Anmeldung unter theaterpaedagogik@mecklenburgisches-staatstheater.de oder Tel.: 0385 53 00-149

Kosten: 2€/Kind, 3€/Erwachsener

Instrumentenkunde "Minizauberflöte"

Für Schülerinnen und Schüler im Rahmen "Theater in Sicht" 
Anmeldung unter theaterpaedagogik@mecklenburgisches-staatstheater.de oder Tel.: 0385-5300-149 

Wie war das nochmal mit Tamino und Pamina? Und wer ist dieser Papageno? Die Mitglieder der Mecklenburgischen Staatskapelle präsentieren die bekannten Melodien in eine kindgerechte Raffung der Zauberflöte. Gespielt und erzählt wird Mozarts bekanntestes Werk von der Querflöte, zwei Violinen, der Viola und dem Cello.

Für Schülerinnen und Schüler im Rahmen von „Theater in Sicht". Anmeldung unter theaterpaedagogik@mecklenburgisches-staatstheater.de oder Tel.: 0385 53 00-149

Kosten: 2€/Kind, 3€/Erwachsener