Diese Webseite verwendet Cookies zur Auswertung der Aufrufe. Sie haben auf dieser Webseite die Möglichkeit personenbezogene Daten zu übermitteln. Ihr Besuch auf dieser Webseite kann von externen Unternehmen ausgewertet werden. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Lehrerfortbildung zu "Woyzeck"

Anmeldung unter theaterpaedagogik@mecklenburgisches-staatstheater.de, Tel. 0385 53 00-149 

Was macht diese WOYZECK-Inszenierung aus? Wie kann man die Schüler*innen auf den Theaterbesuch vorbereiten? Nach einer theaterpraktischen Auseinandersetzung mit Textfragmenten aus dem Stück nehmen wir Büchners WOYZECK exemplarisch unter die Lupe und das komplexe Zeichensystem „Inszenierung“ auseinander.
Leitung: Nina Steinhilber

Anmeldung unter theaterpaedagogik@mecklenburgisches-staatstheater.de oder 0385 53 00-149

Lehrerfortbildung zu "Woyzeck"

Anmeldung unter theaterpaedagogik@mecklenburgisches-staatstheater.de, Tel. 0385 53 00-149 

Was macht diese WOYZECK-Inszenierung aus? Wie kann man die Schüler*innen auf den Theaterbesuch vorbereiten? Nach einer theaterpraktischen Auseinandersetzung mit Textfragmenten aus dem Stück nehmen wir Büchners WOYZECK exemplarisch unter die Lupe und das komplexe Zeichensystem „Inszenierung“ auseinander.
Leitung: Nina Steinhilber

Anmeldung unter theaterpaedagogik@mecklenburgisches-staatstheater.de oder 0385 53 00-149