Diese Webseite verwendet Cookies zur Auswertung der Aufrufe. Sie haben auf dieser Webseite die Möglichkeit personenbezogene Daten zu übermitteln. Ihr Besuch auf dieser Webseite kann von externen Unternehmen ausgewertet werden. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Offener Workshop 3: Wildes Land - Der große Dreesch

Anmeldung unter: theaterpaedagogik@mecklenburgisches-staatstheater.de; Tel.: 0385-5300-149 

Experten gefragt: Sie, ihr, wir, es, sie, er, du oder ich - jeder von uns ist Experte für irgendwas. Mindestens über unser eigenes Leben und über unsere Umwelt weiß niemand besser Bescheid als wir selbst. Völlig klar. Und wenn ein Theater auf Stadterkundung geht – wie jetzt auf dem Dreesch mit WILDES LAND –, dann geht es genau darum: Wer kann erzählen, was der Dreesch aus ihr oder ihm gemacht hat, beziehungsweise was er oder sie aus dem Dreesch gemacht hat?

In Vorbereitung auf die Produktion WILDES LAND erprobt das Team mit Interessierten neue Möglichkeiten, die Wirklichkeit ins Spiel und auf die Bühne zu bringen.

Offener Workshop 3: Wildes Land - Der große Dreesch

Anmeldung unter: theaterpaedagogik@mecklenburgisches-staatstheater.de; Tel.: 0385-5300-149 

Experten gefragt: Sie, ihr, wir, es, sie, er, du oder ich - jeder von uns ist Experte für irgendwas. Mindestens über unser eigenes Leben und über unsere Umwelt weiß niemand besser Bescheid als wir selbst. Völlig klar. Und wenn ein Theater auf Stadterkundung geht – wie jetzt auf dem Dreesch mit WILDES LAND –, dann geht es genau darum: Wer kann erzählen, was der Dreesch aus ihr oder ihm gemacht hat, beziehungsweise was er oder sie aus dem Dreesch gemacht hat?

In Vorbereitung auf die Produktion WILDES LAND erprobt das Team mit Interessierten neue Möglichkeiten, die Wirklichkeit ins Spiel und auf die Bühne zu bringen.