Diese Webseite verwendet Cookies zur Auswertung der Aufrufe. Sie haben auf dieser Webseite die Möglichkeit personenbezogene Daten zu übermitteln. Ihr Besuch auf dieser Webseite kann von externen Unternehmen ausgewertet werden. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Offener Workshop 4: Andy - Superstar!

Anmeldung unter theaterpaedagogik@mecklenburgisches-staatstheater.de oder Tel.: 0385 53 00-149 

Rock’n’ Roll, Popkultur und Jugendrevolte – die wilden 1960er sind Jahre des Umbruchs und Aufbruchs. Über die eigene Bewegung nähern Sie sich gemeinsam mit der Ballettdirektorin und Choreographin Jutta Ebnother und der Tänzerin Gisela de Paz dem zeitgenössischen Tanz praktisch an und begeben sich auf Spurensuche nach dem unvergleichlichen Spirit einer aufregenden Ära.

Offener Workshop 4: Andy - Superstar!

Anmeldung unter theaterpaedagogik@mecklenburgisches-staatstheater.de oder Tel.: 0385 53 00-149 

Rock’n’ Roll, Popkultur und Jugendrevolte – die wilden 1960er sind Jahre des Umbruchs und Aufbruchs. Über die eigene Bewegung nähern Sie sich gemeinsam mit der Ballettdirektorin und Choreographin Jutta Ebnother und der Tänzerin Gisela de Paz dem zeitgenössischen Tanz praktisch an und begeben sich auf Spurensuche nach dem unvergleichlichen Spirit einer aufregenden Ära.