Diese Webseite verwendet Cookies zur Auswertung der Aufrufe. Sie haben auf dieser Webseite die Möglichkeit personenbezogene Daten zu übermitteln. Ihr Besuch auf dieser Webseite kann von externen Unternehmen ausgewertet werden. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Theaterführung für blinde und sehbehinderte Menschen

Veranstaltung im Rahmen der Woche des Sehens 
Für Informationen und Fragen im Vorfeld wenden Sie sich an Nele Tippelmann unter 0385 53 00-146 oder theaterpädagogik@mecklenburgisches-staatstheater.de 

Im Rahmen der Woche des Sehens können blinde und sehbehinderte Menschen das Theater bei einer Führung hinter den Kulissen erforschen, begehen und ertasten.
Die Führung dauert etwa 1 Stunde, 30 Minuten und kostet 5 Euro. Karten können an der Theaterkasse erworben werden.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Für Informationen oder Fragen im Vorfeld wenden Sie sich an Nele Tippelmann unter 0385 53 00-146 oder theaterpaedagogik@mecklenburgisches-staatstheater.de

Theaterführung für blinde und sehbehinderte Menschen

Veranstaltung im Rahmen der Woche des Sehens 
Für Informationen und Fragen im Vorfeld wenden Sie sich an Nele Tippelmann unter 0385 53 00-146 oder theaterpädagogik@mecklenburgisches-staatstheater.de 

Im Rahmen der Woche des Sehens können blinde und sehbehinderte Menschen das Theater bei einer Führung hinter den Kulissen erforschen, begehen und ertasten.
Die Führung dauert etwa 1 Stunde, 30 Minuten und kostet 5 Euro. Karten können an der Theaterkasse erworben werden.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Für Informationen oder Fragen im Vorfeld wenden Sie sich an Nele Tippelmann unter 0385 53 00-146 oder theaterpaedagogik@mecklenburgisches-staatstheater.de